Hypnose bei Autoimmunerkrankungen

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Hypnosetherapie um Autoimmunkrankheiten zu behandeln

Termin buchen
Hypnose Autoimmunkrankheit
Jan Mion Hypnosetherapeut Zürich

Hypnosetherapie zur Linderung von Symptomen

Bei Jan Mion

Die Hypnosetherapie kann die Symptome von Autoimmun Beschwerden positiv beinflussen.

Aleksa Avramovic
Aleksa Avramovic
6 Juni 2024
Am Ende des letzten Jahres suchte ich in Zürich nach Hypnose, die mir gegen meine Flugangst helfen könnte. So bin ich auf Jan Mion gestoßen. Seine herzliche und humorvolle Art machte jede Sitzung angenehm. Vielen Dank, Jan! Die Sitzungen sind tiefer gegangen, als ich es zuvor angenommen hatte, aber es war jede Minute wert, denn was wir gemacht haben, hat nicht nur die Flugangst weggemacht, sondern auch sonst in meinem Leben geholfen.
Karina Cortinas
Karina Cortinas
29 Mai 2024
Ich entschied mich Hypnose zu nutzen um bessere Präsentationen halten zu können. Hypnotherapie war für mich Neuland und ich war zunächst unsicher, aber Jan machte es mir leicht mich zu entspannen und wohlzufühlen. Dank Jan konnte ich die tieferliegenden Ursachen meines Lampenfiebers entdecken und daran arbeiten. Bereits nach wenigen Sitzungen bemerkte ich eine deutliche Verbesserung meiner Auftrittsangst und gewann mehr Selbstvertrauen. Auch für andere Ziele kann ich Jan als Hypnose Coach wärmstens empfehlen.
Jack Golding
Jack Golding
20 Mai 2024
I met Jan earlier this year in Vietnam at a conference. I found him to be a very intelligent and articulate person so when he mentioned he practiced hypnosis and was open to online sessions I thought I'd give it a go. I had no previous interest or desire to do hypnosis - when he asked what I wanted to work on I said I'm just here to have fun. In the past I've experimented with cognitive behavioural therapy, vipassana medication, the 12 step program and a bunch of self help books. One quote that stands out from meeting him is "it's never too late for a good childhood", not his original but a profound insight. Jan was able to build the trust you need for any inner work quite quickly. He asked if there was anything that may come up that is undesired and reminded me at any time we could stop the process. After not being able to meditate or quieten my mind for many years I was able to experience a trance like state within only 30 minutes of therapy. His narration and guidance were very effective in building up an understanding of the process especially using his unique personas of animals. He presented himself always as caring but fair. I reflect on the process as guided self alignment - it isn't an exercise in feeling sorry for yourself or having another person feel sorry for you but a celebration of the hardships you've endured through life and an opportunity to provide yourself the support you need to continue moving on with life. After 2 sessions I feel more empowered to take on the inevitable challenges in life and if needed I now have an advisor to realign me. Thanks for your guidance Jan!
Jay-e
Jay-e
21 Februar 2024
After every session with Jan I had a smile on my face and this very special kind of energy. He helped me level up my business and many other things in my life that I thought hypnosis could not help with. I recommend Jan wholeheartedly offline and online.
julius jay viente
julius jay viente
8 Februar 2024
When I read that Jan Mion only works online I was not sure what to expect but I can let you know: It works really well. Online Hypnosis has helped me overcome my fear of flying and now I have flown twice while being almost completely calm.
Ursula Wiesli
Ursula Wiesli
8 November 2023
Meinen Höhenschwindel mit Hypnose zu behandeln, fand ich eine gute Idee, als ich von dieser Methode hörte. So habe ich im Internet nach Hypnosetherapeuten:innen gesucht und Jan Mion gefunden. Seine Seite sprach mich an und so buchte ich einen Termin. Er bot «nur» Onlinetermine an und ich dachte für ein erstes Kennenlernen ist das ganz praktisch. Die Hypnose funktionierte mit Audio und Video sehr gut. In der ersten Sitzung wurde mir klar, dass es hier nicht nur um Höhenschwindel ging, sondern um viel grundlegendere Themen. Nach drei Sitzungen war meine Höhenangst schon bedeutend besser. Ich kann diese Therapieform zu unterschiedlichen Anliegen und Jan Mion allen wärmstens empfehlen.
Diana Rojas
Diana Rojas
12 Dezember 2022
I contacted Jan because I had some issues initially with pain. Together we discovered that this pain was somehow linked to hidden fear, anxiety and some anger. We worked effectively for few sessions with amazing results that I was never able to achieve before. I went to other therapies in the past that waisted my money and time, and resiliency. However, the sessions with Jan were really effective. From the first session Jan works with the purpose of healing people. Once again, thank you Jan for all your help.
Kodmos Kosmos
Kodmos Kosmos
10 April 2022
Online Hypnosetherapie bei Jan Mion. Die Online Sitzungen haben mir die Zeit gegeben, diese überhaupt wahrzunehmen. Ich konnte mich in meiner Umgebung auf die Hypnose vorbereiten, ohne weiteren Stress oder Aufwand. Er war immer sehr einfühlend und hat mir bei meiner Höhenangst sehr geholfen. Ein herzliches Dankeschön nochmals für die Professionellen Sitzungen. Danke

Wenn Sie auf der Suche nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten sind, könnte es für Sie interessant sein, die möglichen Vorteile der Hypnotherapie zu erkunden.

Der Gedanke, das Immunsystem mit Hilfe von Hypnose zu beeinflussen, mag zwar unkonventionell erscheinen, doch die Forschung legt nahe, dass sie einen positiven Einfluss auf Autoimmunerkrankungen haben kann1.

Die Verbindung von Körper und Psyche werden auch in der orthodoxen Medizin immer klarer erkannt. Vieles, was früher als Hokuspokus abgetan wurde, gilt heute als moderne Medizin.

Es wurde schon oft bewiesen, dass die Psyche einen erheblichen Einfluss auf das Immunsystem hat. Nun hat die Hypnose einen erheblichen Einfluss auf die Psyche. Der Schluss liegt also nahe, dass die Hypnose durchaus helfen kann bei Autoimmunkrankheiten.

Dazu muss aber gesagt werden, dass eine Heilung potentiell vorstellbar ist und auch in manchen Anekdotenbeweisen festgehalten wurde. Diese Erwartung möchte ich jedoch nicht generell in den Raum stellen. Die Hypnosetherapie hilft bei vielen Themen wie Stress, Angst, Schmerzen etc, welche aufgrund der Autoimmukrankheit entstehen oder die Immunreaktion verschlimmern.

Autoimmunkrankheiten aus hypnotischer Sicht

Das Immunsystem ist dazu da unsere Feinde zu vernichten. Das ist die einfachste Erklärung. Dafür nutzt es verschiedene Strategien, über die man viel schreiben kann, aber wir halten es simpel.

Um Feinde bekämpfen zu können, muss man sie zuerst als solche erkennen. Das ist für das Immunsystem eine heikle Angelegenheit. Verpasst man gewisse Feinde, können diese viel Schaden anrichten. Erkennt man harmloses als Feinde, wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen (Wir nennen das Allergie). Erkennt man Freunde als Feinde richtet man bei deren Vernichtung viel Schaden an . Und genau dies ist passiert bei Autoimmunkrankheiten.

Wenn du autoimmun erkrankt bist, dann hat dich dein Immunsystem zu deinem Feind erklärt. Oder mindestens einen Teil von dir. Es ist also eine grundsätzliche Verwirrung darüber, wer nun dein Feind ist.

Die Entstehungsgründe von Autoimmunerkrankungen wissen wir nicht und wo wir nicht wissen, können wir immer noch glauben. Wenn wir nun in diesem Bereich nicht von "Pech" oder "Zufall" ausgehen, dann können wir möglicherweise die selbstschädigende Immunreaktion als "sich sein eigenen grösster Feind sein" erkennen. Vielleicht auch als Selbstkritik oder Selbstablehnung, die auf die Spitze getrieben wird. Damit möchte ich nicht sagen, dass man selber schuld ist daran, im Gegenteil. Die meisten höheren Lebewesen bestrafen die, die sie als schuldig ansehen. Und auf so einen Blödsinn wie sich selber derart zu bestrafen, darauf kommt niemand selber. Aber dies wäre ein Thema für eine Therapiesitzung.
Das wichtige ist: Falls es eine Ursache gibt und wir diese beheben können, dann gibt es Hoffnung auf eine gute Verbesserung.

Wenn man selber nicht mehr der Feind ist, dann gibt es keinen Grund anzugreifen. Das ist die banale, aber möglichwerwiese hilfreiche Überlegung.

Die Rolle der Hypnotherapie bei Autoimmunkrankheiten

Die bestehenden Erkenntnisse in der Wissenschaft besagen, dass es derzeit keine Heilung gibt für Autoimmunkrankheiten, aber die standartmässige Behandlung zielt darauf ab, die Symptome zu lindern, Entzündungen zu reduzieren und das Immunsystem zu unterdrücken. In der Regel werden Medikamente wie Immunsuppressiva und Kortikosteroide verschrieben. Darüber hinaus können Änderungen des Lebensstils wie Stressbewältigung, regelmäßiger Sport und eine gesunde Ernährung dazu beitragen, ein Aufflackern der Krankheit zu verhindern und die Symptome zu kontrollieren.

Wenn Sie sich mit der Rolle der Hypnotherapie bei der Behandlung von Autoimmunkrankheiten befassen, werden Sie feststellen, dass sie das Potenzial hat, die zugrundeliegende Dysfunktion des Immunsystems anzugehen und die Symptome zu lindern, die mit Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Lupus, Psoriasis und Multipler Sklerose einhergehen.

Der Wirkungsmechanismus der Hypnotherapie besteht darin, dass das Unterbewusstsein direkt angesprochen und angesprochen wird, um eine positive Veränderung des Immunsystems herbeizuführen. Denn das Immunsystem ist zwar nicht bewusst steuerbar, aber durchaus beeinflussbar.
Wenn wir die Erkenntnisse erweitern auf Hypnose, die nicht so genannt wird (Selbsthypnose und Meditation sind quasi dasselbe), dann finden wir noch weitere Ergebnisse die postiv stimmen2

Studien zeigen, dass Patienten, die sich bei Autoimmunkrankheiten einer Hypnotherapie unterzogen haben, berichteten von positiven Erfahrungen, z. B. von Verbesserungen bei Gelenkschmerzen, Schwellungen und Steifheit bei rheumatoider Arthritis3, von Verbesserungen bei hautbezogenen Autoimmunkrankheiten wie Psoriasis und von der Linderung von Symptomen bei Multipler Sklerose4.

Die Hypnotherapie verfolgt einen integrativen Ansatz, indem sie die konventionellen medizinischen Behandlungen ergänzt und die psychologischen und emotionalen Aspekte von Autoimmunerkrankungen berücksichtigt.

Die langfristigen Auswirkungen der Hypnotherapie bei Autoimmunkrankheiten sind vielversprechend, da sie das Potenzial hat, das Immunsystem zu beeinflussen und die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden zu verbessern.

  1. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18030927/ ↩︎
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4940234/ ↩︎
  3. https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/08870440008407369 ↩︎
  4. https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/00029157.2017.1419457 ↩︎
Hypnosetherapie Zürich Zimmer

Jetzt mit Hypnose starten

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Mehr zu Hypnosetherapie

Bereit für Hypnose?

Finde deinen Weg des Gelingens und starte die hypnotische Veränderung.
Termin buchenSitemap
Mion Hypnose Zürich Enge
Breitingerstrasse 21
8002 Zürich
Mion Hypnose Zürich Hottingen
Ilgenstrasse 4
8032 Zürich