Hypnose gegen Allergien

Hypnose kann Symptome lindern oder sogar Allergien heilen

Termin buchen
Hypnose Allergien
Jan Mion Hypnosetherapeut Zürich

Hypnosetherapie bei Allergien

Bei Jan Mion

Behandlen Sie Ihre Allergie mit Hypnose

Aleksa Avramovic
Aleksa Avramovic
6 Juni 2024
Am Ende des letzten Jahres suchte ich in Zürich nach Hypnose, die mir gegen meine Flugangst helfen könnte. So bin ich auf Jan Mion gestoßen. Seine herzliche und humorvolle Art machte jede Sitzung angenehm. Vielen Dank, Jan! Die Sitzungen sind tiefer gegangen, als ich es zuvor angenommen hatte, aber es war jede Minute wert, denn was wir gemacht haben, hat nicht nur die Flugangst weggemacht, sondern auch sonst in meinem Leben geholfen.
Karina Cortinas
Karina Cortinas
29 Mai 2024
Ich entschied mich Hypnose zu nutzen um bessere Präsentationen halten zu können. Hypnotherapie war für mich Neuland und ich war zunächst unsicher, aber Jan machte es mir leicht mich zu entspannen und wohlzufühlen. Dank Jan konnte ich die tieferliegenden Ursachen meines Lampenfiebers entdecken und daran arbeiten. Bereits nach wenigen Sitzungen bemerkte ich eine deutliche Verbesserung meiner Auftrittsangst und gewann mehr Selbstvertrauen. Auch für andere Ziele kann ich Jan als Hypnose Coach wärmstens empfehlen.
Jack Golding
Jack Golding
20 Mai 2024
I met Jan earlier this year in Vietnam at a conference. I found him to be a very intelligent and articulate person so when he mentioned he practiced hypnosis and was open to online sessions I thought I'd give it a go. I had no previous interest or desire to do hypnosis - when he asked what I wanted to work on I said I'm just here to have fun. In the past I've experimented with cognitive behavioural therapy, vipassana medication, the 12 step program and a bunch of self help books. One quote that stands out from meeting him is "it's never too late for a good childhood", not his original but a profound insight. Jan was able to build the trust you need for any inner work quite quickly. He asked if there was anything that may come up that is undesired and reminded me at any time we could stop the process. After not being able to meditate or quieten my mind for many years I was able to experience a trance like state within only 30 minutes of therapy. His narration and guidance were very effective in building up an understanding of the process especially using his unique personas of animals. He presented himself always as caring but fair. I reflect on the process as guided self alignment - it isn't an exercise in feeling sorry for yourself or having another person feel sorry for you but a celebration of the hardships you've endured through life and an opportunity to provide yourself the support you need to continue moving on with life. After 2 sessions I feel more empowered to take on the inevitable challenges in life and if needed I now have an advisor to realign me. Thanks for your guidance Jan!
Jay-e
Jay-e
21 Februar 2024
After every session with Jan I had a smile on my face and this very special kind of energy. He helped me level up my business and many other things in my life that I thought hypnosis could not help with. I recommend Jan wholeheartedly offline and online.
julius jay viente
julius jay viente
8 Februar 2024
When I read that Jan Mion only works online I was not sure what to expect but I can let you know: It works really well. Online Hypnosis has helped me overcome my fear of flying and now I have flown twice while being almost completely calm.
Ursula Wiesli
Ursula Wiesli
8 November 2023
Meinen Höhenschwindel mit Hypnose zu behandeln, fand ich eine gute Idee, als ich von dieser Methode hörte. So habe ich im Internet nach Hypnosetherapeuten:innen gesucht und Jan Mion gefunden. Seine Seite sprach mich an und so buchte ich einen Termin. Er bot «nur» Onlinetermine an und ich dachte für ein erstes Kennenlernen ist das ganz praktisch. Die Hypnose funktionierte mit Audio und Video sehr gut. In der ersten Sitzung wurde mir klar, dass es hier nicht nur um Höhenschwindel ging, sondern um viel grundlegendere Themen. Nach drei Sitzungen war meine Höhenangst schon bedeutend besser. Ich kann diese Therapieform zu unterschiedlichen Anliegen und Jan Mion allen wärmstens empfehlen.
Diana Rojas
Diana Rojas
12 Dezember 2022
I contacted Jan because I had some issues initially with pain. Together we discovered that this pain was somehow linked to hidden fear, anxiety and some anger. We worked effectively for few sessions with amazing results that I was never able to achieve before. I went to other therapies in the past that waisted my money and time, and resiliency. However, the sessions with Jan were really effective. From the first session Jan works with the purpose of healing people. Once again, thank you Jan for all your help.
Kodmos Kosmos
Kodmos Kosmos
10 April 2022
Online Hypnosetherapie bei Jan Mion. Die Online Sitzungen haben mir die Zeit gegeben, diese überhaupt wahrzunehmen. Ich konnte mich in meiner Umgebung auf die Hypnose vorbereiten, ohne weiteren Stress oder Aufwand. Er war immer sehr einfühlend und hat mir bei meiner Höhenangst sehr geholfen. Ein herzliches Dankeschön nochmals für die Professionellen Sitzungen. Danke

Wir wissen, dass Hypnose auf die Psyche wirkt und die Psyche auf das Immunsystem. Da wir in der hypnotischen Trance direkt mit dem Unterbewussten kommunizieren können, können wir direkt lindernde Suggestionen geben. So kann Hypnose bei Allergien die Symptome reduzieren oder die Allergie sogar ganz heilen.

Trotzdem ist die Behandlung von Allergien mit Hypnose eine der wenig bekanntesten Anwendungsgebiete der Hypnose. Die meisten Allergiker wissen tatsächlich nicht, dass es sehr gut möglich ist, mit Hypnosetherapie Allergien zu behandeln. Wenn Sie die Nase voll haben von Ihrem Allergiegeschehen, kann Hypnose als Therapie Linderung bringen. Damit die Allergien nicht mehr das Leben bestimmen und der Organismus in Balance kommt.

Dies wurde auch schon mit wissenschaftlichen Studien bewiesen. Die bekannteste Studie zur Allergietherapie, der Universität Bern, wurde leider nur im Rahmen von Selbsthypnose durchgeführt. Sie konnte jedoch trotzdem die Wirkung von Hypnose in der Allergietherapie beweisen.

Hypnose bei Allergien anzuwenden ist darum so lohnenswert, weil die Ursachen direkt behandelt werden können. Dabei wird nicht einfach ein Teil der körperlichen Funktionen blockiert, sondern der Körper als Gesamtes angesehen. Die psychosomatische Behandlung geht die Ursachen an der Wurzel an.

Warum kann Hypnosetherapie gegen Allergien helfen?

Die Antwort darauf findet sich im Immunsystem. Unser Immunsystem hilft uns tagtäglich Bedrohungen abzuwehren. Was auch immer unsere Gesundheit bedroht, alles Schädliche wird vom Immunsystem so schnell wie möglich unschädlich gemacht.

Damit dies so schnell wie möglich passieren kann, patrouillieren unter anderem die Leukozyten (weisse Blutkörperchen) in unserem Blutkreislauf. Sobald sie einen Feind erkennen schlagen sie Alarm und reagieren mit einer Immunkaskade.

Das Immunsystem ist also dauerhaft auf der Suche nach Bedrohungen und muss dauernd zwischen Freund und Feind unterscheiden können. Wenn es einen Feind erkannt werden sofort Gegenmassnahmen ergriffen. Das ganze System wird mobilisiert um den Feind unschädlich zu machen.

So werden zum Beispiel damit das Immunsystem freie Bahn hat, Blutgefässe geöffnet. Dies wird ausgelöst durch Histamin. Diese Öffnung der Gefässe führt aber auch zu tränenden Augen und zu einer laufenden Nase, was die meisten Allergiker nur zu gut kennen.

Unser Immunsystem schützt uns also Tag und Nacht vor negativen Einflüssen von aussen. Ausserdem hat es einen grossen Einfluss auf unseren gesamten Körper.

Wo läuft das ganze aber schief bei Allergikern?

Es es gibt verschiedene Theorien über die Zunahme von Allergien. Fakt ist jedoch: mehr und mehr Menschen leiden unter Allergien. Es ist jedoch nicht geklärt warum dies so ist.

Bei Allergikern erkennt das Immunsystem harmlose Dinge wie Tierhaare oder Erdnüsse als gefährlichen Feind. Werden harmlose Substanzen als Feind erkannt, werden sie zu Allergenen. Die Fehleinschätzung führt dazu, dass der Körper als bedroht angesehen wird und das gesamte Immunsystem mobilisiert die Abwehr um den Feind loszuwerden. Dies läuft gleich oder ähnlich ab wie bei einer bakteriellen Infektion, nur eben bei etwas Harmlosem. Es wird sozusagen mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

Deshalb wird bei Allergien auch von einer Überreaktion des Immunsystems gesprochen. Je nachdem wie gross das Immunsystem die Gefahr einstuft, so heftig fällt auch die Reaktion aus. So kann es bis zum anaphylaktischen Schock führen.

Es ist aber grundsätzlich übertrieben, da die allergische Reaktion an sich oftmals die eigentliche Gefahr ist. Es hat auch einen Einfluss auf die Atemwege und kann sogar Asthma auslösen.

Das Immunsystem möchte auch den Allergiker von Angreifern schützen. Da es aber verwirrt ist darüber, wer nun Freund und Feind ist verletzt es sich in seiner Verwirrung selbst. Es lernt das die Allergene etwas feindlich gesinntes sind. So kann die Immunreaktion auch immer stärker werden, da oft beim ersten Kontakt noch keine zu heftige Reaktion ausgelöst wurde.

Allergiebehandlung

Das Ziel der Hypnose bei Allergien ist natürlich die Heilung der Allergie. Dazu muss die Verwirrung des Immunsystems aufgelöst werden, damit es die Allergene wieder als harmlos einstuft.

Sobald dies passiert ist die Allergie geheilt. Dies kann nicht nur mit Hypnose passieren, oft passiert dies sogar von alleine. Man spricht dann oftmals vom «Auswachsen» der Allergie. Dies zeigt uns, dass die Allergie nicht eine dauernder Begleiter sein muss, sondern auch geheilt werden kann.

Wenn die komplette Heilung mit Hypnose noch nicht möglich ist, dann oftmals dafür die Linderung der Symptome. Das heisst das Allergen wird immer noch als Feind erkannt aber nicht mehr als so bedrohlichen, dass auch weniger Reaktion genügt.

Das Unbewusste und das Immunsystem

Das Immunsystem ist nur ein Teil unseres Unbewussten. Schon 1974 wurde bewiesen, dass die Psyche einen Einfluss hat auf das Immunsystem. Das heisst, dass verschiedene bewusste und unbewusste Anteile mit dem Immunsystem verbunden sind. Die Wissenschaft ist sich nicht ganz im Klaren, wie Allergien entstehen. Klar ist, dass den Allergien eine Störung des Immunsystems zugrundeliegt.

Da Hypnose bewiesenermassen die Symptome vom Allergien lindern kann, lässt sich darauf schliessen, dass Allergien auch eine psychische Komponente haben.

Da das Immunsystem vor allem auch für die Grenzsicherung zuständig ist, liegt es nahe, dass Allergien auch etwas mit den eigenen Grenzen zu tun haben.

Wie immer gibt es nicht «die Allergie». Deswegen ist die Hypnose bei Allergien auch erfolgreich wenn wir den Allergiker in seiner Gesamtheit betrachten und uns nicht nur auf die jeweilige Allergie versteifen.

Behandlungen mit Hypnose

Wer auf Medikamente verzichten möchte, ist gut beraten mit Hypnotherapie. Wenn wir in der Hypnose erkennen was die Allergie auslöst und aufrecht erhält, können wir diese Ursachen an der Wurzel anpacken.

Manchmal heisst das etwas aus der Kindheit zu lösen. Manchmal heisst das die eigenen Grenzen besser zu schützen. Manchmal heisst das ein eigenes Leck zu schliessen. Es gibt verschiedene Ansätze für die Hypnose bei Allergien und ein gut ausgebildeter Hypnosetherapeut wählt die passende Behandlung aus.

Stress

Einer der Auslöser vieler Krankheiten ist der Stress. Dieser wird auch bei Allergien als einer der auslösenden Faktoren erwähnt. Die Behandlung von Stress mit Hypnose ist ein sehr wirkungsvolles Gebiet. Dies ist natürlich auch ein wichtiger Bestandteil der Hypnosetherapie zur Allergiebehandlung.

Vorsicht bei Suggestionen zur Allergie

Wenn eine Allergie behandelt werden soll, die eine heftige Reaktion auslöst, ist Vorsicht geboten. Wie ein Beispiel aus den USA zeigt, kann die hypnotische Suggestion eines Allergens bereits eine allergische Reaktion auslösen. Das heisst eine allergische Reaktion kann auch nur durch unsere Gedanken in der Trance ausgelöst werden.

Auf der einen Seite mahnt uns das zur Vorsicht in der Behandlung von Allergien durch Hypnose auf der anderen Seite ist es ein weiterer Beweis dafür wie lohnend die Hypnose sein kann bei der Allergiebehandlung.

Ich habe bei der Behandlung von Allergien schon manche guten Erfolge gemacht so z.B. bei der Behandlung von Katzenallergien, Pollenallergien und Lebensmittelallergien.

Erfahrungen zur Allergiebehandlung

Wenn wir Hypnose bei Allergien nutzen, macht es uns möglich, die innere Balance wiederherzustellen um die Verwirrung des Immunsystems aufzuheben. Die Erfahrung zeigt uns, dass es sogar möglich ist, dass noch während der Behandlung die triefende Nase aufhört zu laufen.

Gerade für Heuschnupfen und Pollenallergie ist es lohnenswert im Frühling einen Termin zu machen, wenn die Pollen fliegen, um direkt die Ergebnisse zu überprüfen. Sehr oft wird in den ersten Sitzungen jedoch vor allem eine Reduktion der Symptome erzielt und die allergische Reaktion eingedämmt.

So ist es auch schon vorgekommen, dass jemand zwar auf gewisse Stoffe nicht mehr allergisch war nach einer Sitzung, aber trotzdem noch andere Allergien hatte. Da wissen wir dann, dass es noch eine Behandlung braucht.

Fazit

Die Hypnosetherapie kann für Allergiker eine grosse Hilfe sein. Ausserdem ist es sogar möglich Allergien mit Hypnose heilen. Dies weil die Hypnose im Unbewussten die Überreaktion des Immunsystems reduziert und die Psyche positiv beeinflusst. Wenn wir also den Heuschnupfen oder eine andere Allergie loswerden und zu balancierter Gesundheit finden möchten, dann kann Hypnothreapie helfen.

Hypnosetherapie Zürich Zimmer

Jetzt mit Hypnose starten

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Mehr zu Hypnosetherapie

Bereit für Hypnose?

Finde deinen Weg des Gelingens und starte die hypnotische Veränderung.
Termin buchenSitemap
Mion Hypnose Zürich Enge
Breitingerstrasse 21
8002 Zürich
Mion Hypnose Zürich Hottingen
Ilgenstrasse 4
8032 Zürich